Das Lutherhaus am Abend der Wiedereröffnung, Foto ppbraun
trenner

Ver­an­stal­tun­gen

Zweimal im Jahr öffnet das Luther­haus seine Pforten am Abend zu traditio­nellen Museums­festen. Sie gehören zu den Veran­staltungs­höhe­punkten der Stadt Eisenach. Martin Luther, der auch selbst gern feierte und die Gesell­schaft seiner Freunde genoss, sagte einmal: „Man kann Gott nicht nur mit Beten und Stu­dieren dienen, sondern auch mit Feiern und Fröh­lich­sein.“ Ganz in diesem Sinne sind Sie herz­lich einge­laden, mit uns zu feiern!

Lesung im Lutherhaus

Luthers Geburtstag:

Am 10. November wird in Luthers „lieber Stadt“ all­jähr­lich ein fröh­liches Ge­burts­tags­fest für den Reforma­tor gefeiert. Nach Laternen­umzug und An­dacht am Luther­denk­mal begrüßt das Luther­haus traditio­nell kleine und große Gäste zu einem bunten Museums­fest: Glühwein und Punsch, Brat­wurst und warme Suppe sorgen für eine be­hag­liche Atmos­phäre. Musik und Kunst er­freuen Herz und Hirn:
Ob Konzerte mit histo­rischen Instru­men­ten oder eigens ver­fasste Schau­spiele rund um Luthers Leben - jedes Jahr lassen wir uns etwas Neues ein­fallen, um die The­men der Re­forma­tion fröhlich und zeit­gemäß zu präsen­tieren.

trenner
Lutherhaus Veranstaltung

Luthers Sterbetag:

Am 18. Feb­ruar 1546 starb Martin Luther friedlich im Kreise seiner Söhne, Freun­de und Be­gleiter. Das Luther­haus Eise­nach erinnert jähr­lich an seine letz­ten Stun­den. Denn Ge­burt und Tod ge­hören zum mensch­lichen Leben wie Freude und Trauer, Beginn und Abschied, Zusam­men­führen und Los­lassen. Aus diesem Grun­de feiern wir auch an Luthers Sterbe­tag ein jähr­liches Mu­seums­fest. Dabei geht es etwas besinn­licher zu: Wir laden Künst­ler zu Lesun­gen und Kon­zerten ein, lauschen alten Klängen und hören auf neue Worte: Dabei ver­mittelt jeder Abend eine ganz be­son­dere medi­tative Stim­mung. Ver­süßt werden die Ge­danken rund um die letzte Reise durch ein tradi­tio­nelles „kulina­risches Vor­spiel“.

trenner
Kinder­kultur­nacht

Lesungen und Konzerte:

Zu den Museums­festen ge­sellen sich jedes Jahr aufs Neue wei­tere Ver­an­staltun­gen: Durch Benefiz­kon­zerte helfen uns Künstler, Spenden für dringend be­nötigte Res­taurie­rungen zu er­halten. Bei der Kinder­kultur­nacht der Stadt Eise­nach öffnen wir all­jähr­lich unsere Tore auch noch spät am Abend für kleine, neugierige Ent­decker. Dafür werden immer wieder neue spannende päda­go­gische Ange­bote ent­wickelt.
Gemein­sam mit der Theo­lo­gischen Fakul­tät der Fried­rich-Schiller-Univer­sität Jena laden wir zudem regel­mäßig zu „Eise­nacher Luther­ge­sprächen“ ein.

» Aktu­el­le Ver­anstalt­ung­en fin­den Sie hier auf dem Über­sichts­flyer und auf unse­rer Facebook-Seite!

Ob Fest, Lesung, Konzert oder Diskussion - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Lutherhaus

Das Lutherhaus Eise­nach ist eines der ältes­ten und schöns­ten Fach­werk­häuser Thürin­gens - und eine der be­deutend­sten Sehens­wür­dig­keiten von Eise­nach, Martin Luthers "lieber Stadt". Herz­lich will­kommen!

» mehr

Dauerausstellung

Luther, Cranach, Bach – die neue Dauer­aus­stel­lung „Luther und die Bibel“ hat viel zu bie­ten: Histo­rische Schätze, inno­va­ti­ve Ideen und über­raschen­de Ein­sich­ten. Er­le­ben Sie eine span­nen­de Aus­stel­lung in einem ein­zig­ar­tigen histo­rischen Am­bien­te!

» mehr

Sonderausstellung

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu. Des­halb prä­sen­tie­ren wir re­gel­mäßig neue Son­der­aus­stel­lun­gen; jedes Mal an­ders, je­des Mal sehens­wert: Von Luther bis zur Gegen­wart, wissen­schaf­tlich fun­diert, span­nend auf­be­rei­tet – und im­mer einen Be­such wert!

» mehr

Sammlungen

Wir bewahren und er­schließen Kul­tur­schätze für Öffent­lich­keit und For­schung: Histo­rische Bücher, Mö­bel, Ge­mälde, Briefe, Auto­graphen und Fotos – und na­tür­lich das einzig­artige Evange­lische Pfarr­haus­archiv. Ge­hen Sie mit uns auf Ent­deckungs­reise!

» mehr

Luther in Eisenach

„Keine Stadt ken­nt mich bes­ser“, sagte der Luther über Eise­nach. Hier lebte seine Fami­lie, hier ging er zur Schu­le, hier hat er das Neue Testa­ment über­setzt. Viele gute Gründe also, Luthers „liebe Stadt“ zu be­suchen – und na­tür­lich das Luther­haus!

» mehr

Stiftung

Seit 2013 lenkt sie die Ge­schicke des Luther­hauses: die Stif­tung Luther­haus Eise­nach. Sie ist eine ge­mein­nützige Stiftung der Evange­lischen Kirche in Mittel­deutsch­land. Ihr Ziel: Ihnen Luther und die Re­forma­tion auf inno­va­tive Weise näher­zu­brin­gen.

» mehr